12. Gebot: Du sollst Frauen und Männer verehren

Tantra & Lebensfreude

Das 12. Gebot: Du sollst die Frau und den Mann in dir ehren

17.-19.04.20

Nach dem wunderbaren Seminar "Das 11. Gebot: Du sollst in Freude und Lust leben" folgt nun das 12. Gebot: "Du sollst Frauen und Männer ehren". Männer und Frauen sind gleichwertig aber nicht gleich! Männer kommen anders in ihre ureigene Kraft als Frauen! Deshalb brauchen Männer und Frauen ihren eigenen Raum, um sich im Kreis der Männer und der Frauen mit den männlichen und weiblichen Qualitäten zu verbinden. Wenn sie dann in ihrer eigenen Präsenz wieder aufeinander treffen geschieht etwas magisches, eine Verbindung auf einer höheren Ebene.

Im Mittelpunkt des tantrischen Weltbilds steht das Wissen um die Bedeutung der Polarität. Energie fließt immer nur zwischen zwei unterschiedlich geladenen Polen: Positiv und Negativ, Aktiv und Passiv, Männlich und Weiblich, Shiva und Shakti. Damit die Energie fließen kann, müssen die Pole eindeutig definiert sein, wobei beide gleich wichtig sind. Genauso ist es bei Männern und Frauen: Erst, wenn die Männer wieder ihren männlichen Platz einnehmen, können die Frauen auch ihren weiblichen Platz einnehmen. Und umgekehrt. Das hat überhaupt nichts mit althergebrachten Rollenbildern zu tun, sondern mit einer innerlichen Präsenz.

In diesem Seminar werden Männer und Frauen sich erst gemeinsam treffen und verschiedene Rituale der Verehrung der männlichen und weiblichen Qualitäten feiern. Danach trennen wir uns in jeweils einen Männer- und Frauenkreis, um uns mit der männlichen und weiblichen Urkraft zu verbinden. In einer großen Zeremonie treffen sich dann Shivas und Shaktis wieder, um die Magie zu feiern, die entsteht, wenn männliche und weibliche Präsenz aufeinander treffen.

Termin: 17.-19.04.20

Wer ist eingeladen?

Das Seminar richtet sich an erwachsene Menschen mit Eigenverantwortung, die in der Lage sind, die angebotenen Freiräume respektvoll zu nutzen. Maximale Teilnehmerzahl: 30 Menschen, d.h. idealerweise 15 Männer und 15 Frauen. Wir streben eine Geschlechterparität an, können diese aber nicht garantieren, weil wir bei kurzfristigen Absagen nicht immer sofort Ersatz finden können.

Solange noch Plätze frei sind, erhalten Paare sofort einen Platz. Bei Singles erfolgt die Teilnahmebestätigung erst, wenn entsprechend viele Anmeldungen des anderen Geschlechts vorliegen. Wir möchten jedoch betonen, dass wir weder ein Swingerclub, noch eine Partnervermittlung sind und entsprechende Erwartungen nicht erfüllt werden.

Zeitlicher Ablauf

Freitag ab 16:00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer (bitte alle verbindlich bis 18:00 Uhr da sein)
Freitag 18:00 Uhr: Beginn des Programms
Sonntag 14:00 Uhr: Ende des Programms.

Mitzubringen sind:

Kleidung: Alles, worin du dich gut fühlst. Wir empfehlen dir, mehrere Dresses mitzubringen, damit du dich entsprechend der verschiedenen Programmteile umziehen kannst: Leicht lockere Kleidung für Körperübungen, Lunghi/Tuch für Massagen. Massageöl, Unterlegtücher für Massagen, Handtücher. Eine genaue Mitbringliste erhälst du jeweils etwa eine Woche vor Seminarbeginn.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Verbindliche Anmeldung über die Anmeldeformulare, die du am Ende dieser Website aufrufen kannst, und Teilnahmebestätigung durch uns.
  • Volljährigkeit
  • Vorabüberweisung der Teilnahmegebühr.
  • Körperliche Beweglichkeit: Beispielsweise auf Sitzkissen sitzen, auf dem Boden massieren, im YabYum-Sitz sitzen können.
  • Buchung eines Zimmers im Seminarhaus
  • Wirkliche innere Entscheidung an diesem Event teilnehmen zu wollen, um dir und uns Kosten und Mühe zu sparen. Da wir die Events nur anbieten können, wenn wir verlässlich planen können und wir uns zudem um einen Ausgleich der Geschlechter bemühen, ist es ein großer Aufwand Ersatz zu finden (wenn überhaupt möglich), wenn kurzfristige Absagen erfolgen. Dieser hohe Aufwand ist auch der Grund, warum in unseren Teilnahmebedingungen steht, dass wir bei kurzfristigen Abmeldungen keine Rückzahlung der Teilnahmegebühr vornehmen werden. 

Teilnahmegebühr:

Seminarkosten:
190,00 EUR bei Einzelpersonen (Warum ist der Preis für Einzelpersonen höher?)
180,00 EUR bei Paaranmeldungen pro Person

tl_files/westliches-tantra/abrahm02_300-2278e504.jpgÜbernachtungskosten:
Bitte reserviere dir ein Bett direkt im Seminarhaus, sobald du eine Teilnahmebestätigung von uns erhalten hast: kontakt@abrahm.de

Optionen:

1. Einzelzimmer (10 EZ vorhanden) (z.Zt. 92,- EUR/Nacht inkl. Vollpension)
2. Doppelzimmer (z.Zt. 87,- EUR/Nacht inkl. Vollpension)

(die angegebenen Preise geben unseren Wissensstand vom November 2019 wieder)

Adresse:

Seminarhaus Abrahm
In der Dreesbach 24
53940 Hellenthal/Eifel
Fon (02482) 60 66 63
Mobil: 0173 - 25 300 70
kontakt@abrahm.de
www.abrahm.de

Das Team

Iris Slomma und Ralf Lieder sind Integrative Atemtherapeuten/Rebirther und Tantralehrer mit zusätzlichen Ausbildungen (z.B. Kundalini-Tantra-Yoga, Resilienz, Voice Dialogue, Tantramassage). 

Zum Anmeldeformular