tl_files/westliches-tantra/thron-einnehmen660x330x.png

Deinen Thron einnehmen - Das Krönungsseminar

18.-20.01.2019 - Tantra, Resilienz und Reichtumsbewusstsein

Jeder Mensch ist einzigartig. Es gibt niemanden auf dieser Welt, der genau so ist wie du. Jeder Mensch entwickelt auf seinem Lebensweg und mit seinen besonderen Erfahrungen eine einzigartige Kombination von Talenten und Begabungen, die darauf warten in die Welt gebracht zu werden. Um dies zu tun hält die Erde einen persönlichen Platz für dich bereit. Einen Platz, den nur du vollkommen ausfüllen kannst.

In der Mitte dieses Platzes wartet ein Thron darauf, dass du ihn einnimmst. Der Thron deiner Essenz, in der du Königin oder König in deinem eigenen Reich bist. Erlaube dir deinen Platz einzunehmen, dein Thron wartet auf dich.

Das hat nichts mit Überheblichkeit zu tun, sondern mit Selbstliebe, Fülle und Authentizität. Deine wahre Bestimmung kommt zum Vorschein und du kommst in deine Kraft und Stärke.

Mit diesem Seminar möchten wir dich wieder daran erinnern, dass du ein einzigartiges Wesen bist, dass nur manchmal vergisst, sich wieder auf seinen Thron zu setzen. Die besondere Mischung aus tantrischen Ritualen, der Verstärkung von Resilienzfaktoren und der Entwicklung von Reichtumsbewusstsein schafft eine nachhaltige Änderung deiner Glaubenssätze die bis in deine Zellen spürbar ist.

Tantra
Wesentliche Änderungen in unserem Lebensausdruck werden meist von ganzheitlichen Erfahrungen initiiert, bei denen Körper, Geist und Seele involviert sind. Mit tantrischen Ritualen machen wir diese Erfahrungen körperlich erlebbar, so dass sie in unseren Zellen schwingen. Seinen Thron einzunehmen heißt nämlich auch, in seinem Körper zu Hause zu sein. Über Berührungen, Verehrungen und Yogapraktiken wird der Körper zum Tempel für Geist und Seele.
Tantra kennt überdies magische Methoden um Lebensenergie, und hier vor allem die Sexualkraft, gezielt zu lenken und damit beispielsweise Zielsetzungen zu verstärken.

Resilienz
Mit Resilienz wird die innere Stärke eines Menschen bezeichnet, eine innere Widerstandskraft, die dazu verhilft, Konflikte, Misserfolge, Niederlagen und Lebenskrisen erfolgreich zu meistern. Der Kern und wesentliche Faktor von Resilienz ist die Fähigkeit der Selbstreflexion und die 100%ige Übernahme der Verantwortung für die eigene Situation (d.h., die Opferrolle zu verlassen). Resilienz ist eine Art Immunsystem der Seele.

Während des Seminars werden wir die 7 Säulen der Resilienz in ein passendes Gleichgewicht bringen: Optimismus, Akzeptanz, die Orientierung auf die Lösung, das Verlassen der Opferrolle, das Übernehmen der Verantwortung für das eigene Leben, Beziehungen gestalten und die Zukunft neu zu planen und zu gestalten.

Reichtumsbewusstsein
Wenn wir in Übereinstimmung mit unserer wirklichen Veranlagung leben, werden wir mit Freude unsere Talente und Begabungen in die Welt bringen. Reichtumsbewusstsein ist die Gewissheit, dass die unzähligen Reichtümer und die Fülle des Universums für deinen liebevollen und sorgfältigen Gebrauch da sind. Reichtumsbewusstsein schafft dir ein entspanntes Leben ohne Druck, da du Überfluss an Dingen siehst, die du haben, tun oder sein kannst. Das Armutsbewusstsein hingegen ist die Angst, nicht genug zu bekommen und der natürlichen Fülle des Lebens sowie den eigenen schöpferischen Fähigkeiten zu mißtrauen.

Wir brauchen Energie um reich zu werden und in Fülle zu leben. Reichtum ist verknüpft mit hoher Energie. Energie-, Geld- und Konzentrationsübungen helfen das Reichtumsbewusstsein zu stärken.

Reichtumsbewusstsein ist zudem das Wissen, das alles im Fluß ist und es einen Ausgleich von Geben und Nehmen gibt. Du wirst dir deinen Hemmungen, etwas zu geben oder zu nehmen, bewusst und kannst sie auflösen.

Die Kunst der Verhandlung
Ein besonderes Highlight dieses Seminars und Teil der Reichtumsbewusstseins-Beratung ist die Verhandlung über deinen individuellen Seminarpreis. Die Grundkosten für dieses Seminar in Höhe von 150 EUR hast du bereits vorher bezahlt. Wir schätzen den Wert dieses Seminars darüber hinaus aber auf mindestens 300 EUR. Dein tatsächlicher Preis wird zwischen dir und uns durch Verhandeln bestimmt.

Verhandeln ist ein wesentlicher Aspekt menschlicher Kommunikation, verursacht aber auch vielen Menschen unangenehme Gefühle. Diese haben möglicherweise deinen finanziellen Erfolg in deinem Leben bisher behindert.

Der Zweck des Verhandelns ist zu erreichen, dass dir deine Glaubenssätze und Hindernisse bezüglich Geld und Fülle bewusst werden. Das Ziel ist, dass beide Seiten mit einem guten Gefühl heraus gehen, also beide Seiten gewinnen. Spirituelle Ethik bedeutet für uns, dass wir von niemanden Geld wollen, dass er uns nicht auch gerne geben möchte. Das schließt unsere Bereitschaft ein, unsere Dienste umsonst herzugeben, aber auch darauf zu vertrauen, dass unsere Arbeit mit einer angemessenen Geldsumme honoriert wird.

Die Krönungszeremonie
Höhepunkt des Seminars ist die Krönungszeremonie am Samstag Abend, während der jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer feierlich seinen Thron einnimmt und sich mit Symbolen seiner Untertanen (Persönlichkeitsanteile, Talente, Fähigkeiten usw.) umgibt.

tl_files/westliches-tantra/iris-und-ralf300x150.jpgDie Seminarleiter
Iris Slomma und Ralf Lieder kennen sich schon seit über 30 Jahren, seit dem.sie gemeinsam eine dreijährige Ausbildung zum Integrativen Atemtherapeuten absolviert haben. Seit dieser Zeit arbeiten sie immer wieder punktuell in Projekten zusammen. Im letzten Jahr hat sich ihre Kooperation wieder intensiviert, wobei beide ihre speziellen Kenntnisse einbringen.

Iris ist Resilienztrainerin, Coach für Persönlichkeitsentwicklung und begleitet Menschen seit vielen Jahren dabei, beruflich und privat erfolgreich zu sein. Ralf ist Tantralehrer und bietet Tantraseminare im In- und Ausland an. Beide haben sich intensiv mit Reichtumsbewusstsein beschäftigt und waren in verschiedenen Positionen tätig.

Termin und Ort
18.-20.01.2019
Seminarhaus Abrahm, In der Dreesbach 24, 53940 Hellenthal/Eifel

Seminarpreis
150,00 Grundkosten + Verhandlung über den Mehrwert (siehe Seminarbeschreibung)

Unterkunft und Verpflegung
Für die Übernachtung und Verpflegung werden wir euch nach der Anmeldung verbindlich die Zimmer reservieren. In der Regel erfolgt die Unterbringung in Doppelzimmern (z.Zt. 85,- EUR/Nacht inkl. Vollpension). Auf besonderen Wunsch versuchen wir Einzelzimmer (z.Zt. 90,- EUR/Nacht inkl. Vollpension) zu reservieren.

Seminaranmeldung