Seminare & Events

In unseren Seminaren und Events vermitteln wir die Themen, die wir hier auf unser Website ansprechen, persönlich an Interessierte. Dazu gehören die SlowSex-Seminare für Paare, die offenen Tantraabende und die Rheinischen TantraNächte, bei denen die Essenz unserer Arbeit enthalten ist: Die Verbindung von Sexualität und Herz.

tl_files/westliches-tantra/tantrakurs600x200.png

Der Tantrakurs: Tantra leben und erleben

Das "kleine Jahrestraining": Einführung in das tantrische Universum an vier Wochenenden | Einstieg an jedem beliebigen Modul möglich

Immer mehr Menschen im Westen, vor allem in Deutschland, interessieren sich für Tantra. Gerade die Verbindung von Sexualenergie mit Spiritualität hebt Tantra von anderen Selbsterfahrungsmethoden und Weltsichten ab. Es gibt dabei allerdings viele Mißverständnisse, worum es sich bei Tantra wirklich handelt, weil hier im Westen die sexuelle Komponente oft im Fokus steht. Tantra ist jedoch in erster Linie ein spiritueller Weg der persönlichen Entwicklung, bei dem alle Lebensumstände, d.h., alle Chakrenqualitäten, mit einbezogen werden. 

Die Sexualkraft ist die stärkste Energie in unserem Körper; durch sie können wir Leben erschaffen. Statt diese Energie nach außen abzugeben, wird sie beim Tantra für die spirituelle Entwicklung (Kronenchakra) verwendet. Bei tantrischen Ritualen geht es deshalb nicht um die Sexualität an sich, sondern um die Sexualenergie.

In unseren Seminaren lernen die Teilnehmer/innen das unglaublich spannende Thema der Sexualität und der darin befindlichen Energie auf würdevolle Weise bei sich und anderen zu entdecken und zu erleben. Sie nehmen die Qualitäten des Mann- bzw. des Frauseins bewusster wahr. 

Seminargebühr: € 190,00 für Einzelpersonen, € 180,00 bei Paaranmeldungen (pro Person) plus Unterkunft und Verpflegung

Aktuelle Termine:

23.-25.08.19 - Modul 1: Der Schöpfungsprozess - Das Entstehen von etwas Neuem
25.-27.10.19 - Modul 2: Die Lebensenergie - Schöpferische Kraft und Hingabe

Weitere Informationen & Anmeldeformulare

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png
Orgasmic Wave - Die Orgasmische Körpermeditation

Entspannung und sexuelle Energie! Bei der Orgasmischen Körpermedtation beschäftigen wir uns mit der sexuell-orgasmischen Energie, die einen Großteil unserer Lebensenergie ausmacht. In den yogischen Traditionen, zu denen auch das Tantra gehört, wird sie Kundalini genannt und man stellt sie sich zusammengerollt im Beckenbereich, in Höhe des Sexualchakras, vor. Durch das Erwecken dieser Kundalinienergie und die bewusste Zirkulation durch die Chakren (Hauptenergiezentren im Körper) wird eine Energetisierung des gesamten Körpers spürbar.

Geprägt von unserem evolutionsbiologischen Programm und unsere sexuellen Konditionierung drängt es uns zur Entladung der orgasmischen Energie in einem Höhepunkt. Es steckt in unserer Psyche und in unseren Zellen. Bei der "Kunst des bewussten Liebens", worum es sich auch bei der Orgasmischen Körpermeditation handelt, entscheiden wir uns bewusst dafür, die hohe energetische Aufladung im Körper zu behalten und zirkulieren zu lassen. Statt des Gipfelorgasmus, bei dem beim Höhepunkt Energie abgegeben wird, entspannen wir uns in die orgasmische Energie hinein und reiten quasi "auf der Welle". ... weiter

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifSeminargebühr: € 119,- pro Person | Seminarort: Krefeld

Anmeldeformulare: nächste Termine 02.11.2019

tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

Himmlisch Lieben für Paare - Die Kunst des Bewussten Liebens

tl_files/bilder/grafiken/flyer_seite1_100_downloaden_neu_jpg.jpgSlowSex, Bewusster Sex, Würdevoller Sex, Tantra & Co.  Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. Unsere Erwartungen, was beim Liebesspiel passieren soll sind meist geprägt von Erziehung, gesellschaftlichen Normen oder Liebesszenen in Filmen. So entstehen Vorstellungen wie: Sex hat immer etwas mit der Reibung von Geschlechtsorganen zu tun, Ziel ist immer der Orgasmus, 10 bis 20 Minuten Liebesspiel ist normal, Frauen werden genauso erregt wie Männer usw. Damit ziehen jede Menge Leistungsdruck, Hektik, und Unbehagen in die Schlafzimmer ein bis hin zum vollkommenen Ausschleichen der Sexualität aus einer Beziehung.

In unseren SlowSex-Seminaren lernen Paare neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben. ... weiterlesen

Seminargebühr: € 780,- pro Paar zzgl. Übernachtung/ Verpflegung, Seminarort: Seminarhaus Leuther Mühle, Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal, www.leuther-muehle.de

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifAnmeldeformulare für die aktuellen Termine: 
19.-22.09.2019 + 05.-08.12.2019

tl_files/Glueckseminare/tantrahappiness600x200.png

Tantra & Happiness - Andalusien

Sonntag 06.12.2020 - Sonntag 13.12.2020

Wunderschöne, achtsame, tantrische Rituale und Begegnungen, Masssage, Yoga, Lachyoga, Tanz, Meditationen. Ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele.

Urlaub mit Tantra, Glück, Freude und Spaß zu verbinden ist eine geniale Kombination. Achtsame und herzliche Begegnungen, Entspannung und ganz im Hier und Jetzt zu sein, ist der Wunsch vieler Menschen. Wir alle haben ein gemeinsames Ziel: Glücklich zu sein. Dies hier ist ein buntes Seminar das Farbe in dein Leben bringt und dich lebendiger werden lässt.

 

► weiterlesen

tl_files/tantraurlaube/tantraurlaube600x204.png

Tantraurlaube auf La Gomera, Korfu und Bali

Urlaub mit Tantra verbinden! Menschen, die ein Tantra-Seminar besuchen fühlen sich oft wie im Urlaub: Tiefe Körperentspannung, intensive Begegnungen, lockere Kleidung, aufrichtige Herzlichkeit, ganz im Hier und Jetzt sein. Wie muß es sich erst anfühlen, wenn Tantra mit Urlaub in sonnigen Breitengraden an Traumstränden verbunden wird? Einfach fantastisch!

Dreimal im Jahr bieten wir Tantraurlaube für Einsteiger und Erfahrene auf drei paradisischen Inseln an: auf Bali, auf La Gomera und auf Korfu. Jeweils eine Woche Tantraseminar kann dann mit einem anschließenden Urlaub in der Gruppe oder alleine auf der jeweiligen Insel verbunden werden. In der Woche nach dem Seminar bieten wir Interessenten an, noch gemeinsam ein paar Tage zusammen vor Ort zu verbringen, um die Inseln zu erkunden, gemeinsam zu baden oder Essen zu gehen.

Die nächsten Termine:

25. Mai - 01. Juni 2019 - Tantraurlaub auf La Gomera (Finca Argayall)
07.-14. September 2019 - Tantraurlaub auf Korfu (Ouranos Club)
10.-19. November 2019 - Tantraurlaub auf Bali (Holiway Garden Resort)

Weitere Informationen & Anmeldeformular

tl_files/himmlisch-weiblich/gluecksbanner.png

Manchmal flüstert das Glück ganz leise:

DU BIST DRAN

Glückstag - Happy Day: Termin folgt

Manchmal flüster das Glück ganz leise: DU BIST DRAN. Wie werden gemeinsam Tanzen, Lachen, in Begegnung gehen, Entspannungsübungen genießen und die Lebensfreude hevorrufen. Kurz: Wahre Glücksmomente erleben. Es wird ein Tag der puren Lebenslust. ► weiterlesen

Glücksabend - Happy Hour - in Krefeld Dienstag 29.10.2019

Eine praxisorientierte Einladung ins Glück. Wenn du bereit bist dich auf etwas Neues einzulassen, bist du hier genau richtig. Das Leben ist zu kurz für IRGENDWANN ► weiterlesen

Lachyogaausbildung Intensiv: 22.11.-24.11.2019

In diesem Wochenendseminar werden Sie die trendige Entspannungsmethode Lachyoga intensiv kennenlernen und am eigenen Körper ausprobieren. Sie werden durch das Lachyoga eine riesige Freude erleben, da beim Lachyoga Glückshormone ausgeschüttet werden. ► weiterlesen

tl_files/Glueckseminare/contactbodydance.png

Contact Body Dance

Contact - Body - Dance. Eine wundervolle Art im Tanz in Kontakt zu gehen und spielerisch und leicht Tänze zu kreieren.

Ein Mix aus sanftem und kraftvollem Tanz. Kontakt mit dir und anderen. Lass deine Energie, deine ganze Power in Bewegung kommen. Erlebe deinen Körper und deine Bewegungen ganz neu. Lass dicjh von dir und deinem Tanz bewegen, begeistern und erfüllen. 

Keine Vorkenntnisse nötig. Wenn du Tanzbegeisert bist, komm und bring deinen Körper in Schwingung, dein Herz zum tanzen und mach deine Körperzellen glücklich.

Lass uns das Leben tanzen

Der Tagesworkshop wird geleitet von Felice Pospiech. 

Termin: Sonntag: 10.11.2019
Zeit: 11.00 Uhr - 18 Uhr
Finanzieller Ausgleich: € 59,- (incl. Getränke)
Veranstaltungsadresse: BTZ Krefeld - Nauenweg 42e - 47805 Krefeld

Das BTZ Krefeld befindet sich auf dem Gelände des Werkkontors Krefeld, Nauenweg 42e.

Bei Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung. Felice: 016090101329                                Anmeldung

tl_files/bilder/seminare/tantrisches-delphinarium.png

Tantrisches Delphinarium (Öl-Ritual)

tl_files/bilder/flyer/delphinarium100_schrift.pngWenn wir unsere regelmäßigen Seminarteilnehmer fragen, welches Tantra-Erlebnis sie am meisten beeindruckte, hören wir in den meisten Fällen die Antwort: das Öl-Ritual im tantrischen Delphinarium. Wegen des nicht unerheblichen Aufwands, der notwendigen Investitionen und baulichen Voraussetzungen sind wir einer der wenigen Anbieter deutschland- wenn nicht sogar weltweit, die dieses außergewöhnliche Ritual im Programm haben.

Das tantrische Delphinarium ist eine aussergewöhnliche Erfahrung für alle Sinne, an die du noch lange zurück denken wirst. Stell dir vor, du befindest dich unbekleidet und mit Augenbinde in einem Becken mit warmen Öl. Du hörst Meeresrauschen und sanfte Musik. Wie ein Delphin bewegst du dich vowärts, gleitest an anderen Delphinen (andere Menschen) vorbei und achtsam und absichtslos berühren sich Körper, Arme, Beine usw. Du weisst nicht, ob es ein Mann oder eine Frau ist - und es ist dir auch ganz gleichgültig. Du bist eins mit den Menschen um dich herum, ein lebender, fühlender Organismus. ... Klingt das spannend? Genau das ist das tantrische Delphinarium.

Seminargebühr: 98,00 EUR (inkl. Materialkosten] 

Aktuelle Termine:
Männer und Frauen 
01.11.2019  von 10 - 21.30 Uhr
Frauendelphinarium: 30.11.2019 von 10 - 21.30 Uhr

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Einführung in die Tantramassage/Offene Tantramassage-Abende

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Ereeckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit. Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten such: oben und unten, innen und außen, männlich und weiblich, rechts und links. Mit langen Massagestrichen werden so die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen. ... weiterlesen

Kursleitung: Anke Felice Pospiech
Termine: (1x/Monat) 21.08.2019 + 25.09.2019
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 23.00 Uhr Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 38,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 12, maximal 18 Personentl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

tl_files/Glueckseminare/Lachyogaleite_banner.png

Dies ist ein Basistraining, in dem die Teilnehmer lernen, wie man eine Lachyoga-Session für Lachclubs, Organisationen, Senioren, Schulkinder und Menschen mit besonderen Bedürfnissen durchführt. Sie erwerben hier die grundlegenden Fähigkeiten, um eine Lachyoga-Session und die anschließende Lach-Meditation anzuleiten. Sie lernen etwas über die Entstehung, das Konzept, die Philosophie und die verschiedenen Schritte im Lachyoga und in der Lach-Meditation.

Termin: 22. - 24.11.2019
Beginn:Freitag 18 Uhr
Ende: Sonntag 14 Uhr

Leitung: Felice Pospiech & Astrid Klatt

weitere Infos und Anmeldung

tl_files/asana/maennerclan600x166.png

Shivas Power: Männerclan Rheinland

Es gibt einiges, was du als Mann nur bei Männern finden kannst! Kraftvolle Kriegerenergie, authentische Begegnungen, echte Männerfreundschaften, offene Gespräche, den Mut, sich seinen Gefühlen zu stellen, die eigenen Kraftquellen entdecken und vieles mehr. Der Männerclan Rheinland ist ein monatliches Treffen von Männern aller Altersgruppen, die ein neues Verständnis von Männlichkeit entwickelt haben. ... weiterlesen
Kursleitung: Ralf Lieder u.a.
Termine: (1x/Monat) 10.01.19 (2. Do.) + 07.02.19 + 07.03.19 + 04.04.19 + 02.05.19 + Juni/Juli Sommerpause + 01.08.19 + 03.09.19 (Di.) + 10.10.19 (2. Do.) + 05.11.19 (Di.) + 12.12.19 (2. Do.)
Beginn: 19.00 Uhr, Ende 22.30 Uhr  Direkte Anmeldung
Seminargebühr: 10,00 EUR/Abend und Person
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 24 Personen
tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif


tl_files/bilder/shivas-power/haka-banner.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Haka-Ha-Seminar für Männer

Der Kriegstanz der Maori - der Haka-ha - ist in den letzten Jahren dank Youtube und den sozialen Medien auch bei uns sehr bekannt geworden. Zur weltweiten Popularität haben vor allem die All Blacks beigetragen, die erfolgreiche Rugby-Nationalmannschaft Neuseelands, die den Tanz vor jedem Spiel tanzen und damit den Gegner beeindrucken.

Genau darum geht es uns bei den "Shiva´s Power"-Seminaren: Wir wollen uns als Männer wieder mit der ursprünglichen männlichen Kraft verbinden und diese in den Alltag integrieren. Der Haka-Ha ist ein männlicher Weg, sich zu öffnen, für sich einzustehen und Shiva´s Power in die Welt zu bringen. Wir freuen uns, dass wir das Haka-Ha-Seminar im März bereits zum dritten Mal anbieten können.

Seminargebühr: € 190,- zzgl. Übernachtung/ Verpflegung, Seminarort: Seminarhaus Abrahm, In der Dreesbach 24, 53940 Hellenthal/Eifel, www.abrahm.de | Termin: 08.-10.03.2019 

Ausführliche Informationen und Anmeldeformular: 
http://shivas-power.de/haka-ha-seminar-fuer-maenner

tl_files/rheinische-tantranacht/banner-rtn600x200.png

Rheinische TantraNächte

Die Rheinischen TantraNächte sind ein besonderes Begegnungs-Event in Köln für erwachsene Menschen mit Eigenverantwortung, die in der Lage sind, die angebotenen Freiräume respektvoll zu nutzen. Körperbezogene Selbsterfahrung, tantrische Rituale, keltisch-germanische Bräuche und ausgelassenes Feiern werden hier miteinander verbunden.

Das Besondere bei unseren TantraNächten sind die von erfahrenen Tantrikern und Trainern angeleiteten Strukturen, mittels derer sich sehr schnell eine achtsam-sinnliche Atmosphäre entwickelt, bei der jeder und jede der maximal 70 Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit einbezogen wird. Wir achten auf eine Parität von Männern und Frauen.

Seminargebühr: € 60,00 für Einzelpersonen, € 50 bei Paaranmeldungen (pro Person)
Aktuelle Termine: 19.10.19 + 31.12.2019

Themenseminare: 27.-29.09.19 Haka für Frauen und Männer- Der maorische Kriegstanz

Tantrawochenenden: 23.-25.08.19 - Modul 1: Der Schöpfungsprozess - Das Entstehen von etwas Neuem

Weitere Informationen und Anmeldeformulare finden sie auf der Website www.rheinische-tantranacht.de

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

Teilnahmebedingungen

Um einen reibungslosen und für alle Seiten zufriedenstellenden Ablauf der Seminare und Events zu gewährleisten gibt es Teilnahmebedingungen, die Vertragsbestandteil bei einer Seminaranmeldung sind. Bitte aufmerksam durchlesen.